Wer bin ich?   Was mache ich?

 Ich heiße Morad Azzaaoui und bin der älteste Sohn einer 8 köpfigen Marokkanischen Familie, aber in Deutschland geboren.

Und ich bin leidenschaftlicher Schauspieler. Schauspieler zu sein ist kein Beruf, sondern eine Berufung. Schon in jungen Jahren ging es los mit zahlreichen kleinen Theaterauftritten. Ich liebe es, Menschen zu verzaubern und zu unterhalten. Aus diesem Grund beschloss ich, eine Schauspielausbildung zu absolvieren und die nötigen Fertigkeiten zu erlernen. Während meiner Ausbildung auf der Schauspielschule in Hamburg  bekam ich schon die ersten kleinen Aufträge (Werbespots und Kurzfilme). 2010 ergatterte ich meine erste Hauptrolle in einem Kinofilm, der auch 2011 in Österreich den Fright Night Award gewann .

 Ich freue mich darauf, Ihr nächstes Projekt zu bereichern.

 

 



Photo: © Hardy Krönert